Boden- und Pflanzenmikrobiom-Testdienstleistungen für die Landwirtschaft


Aus diesem Grund ist das Wissen des Landwirts über das Mikrobiom für den Erfolg jeder landwirtschaftlichen Praxis entscheidend:

  • Um höhere Erträge mit einer vorgegebenen oder erwarteten Qualität zu erzielen und Störungen durch Massen- oder Totalverluste zu vermeiden, ist es notwendig, Hybride und Pflanzensorten mit einem Resistenzprofil gegenüber Krankheitserregern zu verwenden, das genau denjenigen entspricht, die auf dem Feld vorkommen, auf dem sie angebaut werden sollen.

Man muss wissen, was im Boden auf das Saatgut oder das Pflanzgut wartet, bevor man es einsetzt.

  • Um einen wirksamen, schlanken und umweltfreundlichen Pflanzenschutz zu planen und nicht Zeit und Geld für die Bekämpfung von nicht vorhandenen Schädlingen auszugeben, während das eigentliche Problem bestehen bleibt, muss die „Mikroflora“ des Bodens klar erkannt werden.
  • Um erfolgreiche „phytopathologische forensische“ Antworten auf die Frage zu erhalten, warum die Ernte (Pflanzen) verloren gegangen ist, verdorben ist oder in Bezug auf die Menge oder die Qualität der Erträge unterdurchschnittlich abschneidet, welche Krankheitserreger die Pflanzen befallen haben, was die Grundursache und die Lösung für das Problem ist, ist die Liste der Mikroorganismen ein Muss, die schädlichen, pflanzenpathogenen und die nützlichen Organismen.
  • Um die wiederkehrenden oder latenten Verluste und Produktivitätsprobleme auf den Feldern zu beheben und die natürlichen Produktivitätsreserven zu nutzen, muss man verstehen, welche Nische im Ökosystem für Pflanzenkrankheiten oder Schädlinge geöffnet ist und wie die Biodiversität als Hebel zur Beeinflussung der Situation eingesetzt werden kann.

Wir beantworten diese komplexen Fragen für unsere Kunden als ihr zuverlässiger Servicepartner, ihr zusätzliches Teammitglied und ihre verborgene Kraft hinter den täglichen Wachstums- und Berufs Erfolgen.

Unsere Aufgabe ist es, die Funktion der mikrobiellen Gemeinschaften zu erklären und sie zu einem praktischen Wert für jeden Entscheidungsträger in der Agrarindustrie, Landwirt, Agrarwissenschaftler oder Pflanzenpathologen zu machen, um das praktische Problem zu identifizieren und erfolgreich zu lösen.

Die Forscher, Datenwissenschaftler und der KI-Kern von GreenClinic LifeScience graben den Sinn aus den massiven Daten heraus, die aus der Massen-DNA-Metagenomanalyse stammen. Wir tun dies durch präzise Sequenzierung, Erstellung digitaler Zwillinge komplexer Mikrobiome und deren Erkennung, das direkte „Lesen“ der Struktur mikrobieller Ökosysteme. So können wir das Anlegen von Mikroben Kulturen und das Anfertigen von Fotos vermeiden und… den menschlichen Faktor und Fehler bei der menschlichen Aufmerksamkeit vermeiden.

Abgesehen von „maßgeschneiderten“ Aufträgen für die angewandte Mikrobiom Forschung haben wir ein einfaches Standardprodukt zum Umgang mit abgedecktem Potential, das dem Bodenleben Bewusstsein verleiht.

Wir arbeiten mit einer großen Anzahl von Proben und bieten eine Familie von BioFiling Soil&Plants-Tests an. BioFiling Soil ist ein biologischer Standard-Bodenfruchtbarkeit Test und BioFiling Plants ist ein zuverlässiges Instrument zur Bestimmung von Krankheitserregern in Pflanzen. Beide Tests ermöglichen es, abgedeckte Bedrohungen zu definieren und die Ursachen von Ertragseinbußen zu entdecken, und gleichzeitig zusätzliche Reserven für Produktivität, Widerstandsfähigkeit und Nachhaltigkeit der Anbaupraxis zu erkennen und zu nutzen.

Die zuverlässige Hochleistungs Pipeline mit unserem lokalisierten Ansatz zur Erstellung digitaler Zwillinge von Boden- oder Pflanzen-DNA, intelligenter Logistik und CO2-Reduktion Prinzipien tragen dazu bei, dass der BioFiling Soil&Plants-Test in den meisten Gebieten der Welt verfügbar ist.

Mit BioFiling Soil&Plants wird die Analyse des Mikrobioms von Böden und Pflanzen einfach, erschwinglich und kostengünstig für große Agrarunternehmen und Landwirte.